Gruppen/Stafetten

Individuelle Projekte

Gruppen und Stafetten können 30% des erlaufenen Geldes für ein eigenes Projekt einsetzen. Weitere Infos dazu findet ihr hier. Gruppen und Stafetten können aber auch das gesamte Geld an Horyzon spenden.

Was ist der Unterschied zwischen Gruppen und Stafetten?

Bei einer Gruppe können alle Mitglieder gleichzeitig rennen, da die Sponsoren jeden einzeln sponsoren.

Bei einer Stafette zählt für die Sponsoren die Gesamtleistung der Stafette. Es darf daher immer nur ein Mitglied der Stafette am Rennen sein und Kilometer sammeln. Es wird ein spezielles Zeichen geben, welches im Sinne eines Staffelstabs den aktiven Läufer/die aktive Läuferin markiert.

Wie kann man sich als Gruppe/Stafette anmelden?

  1. Eine Gruppe/Stafette besteht aus mindestens 2 Läuferinnen und Läufern.
  2. Als Gruppe/Stafette entscheidet ihr euch, ob ihr am Limmattalerlauf oder dem 15-Stunden-Jubiläumslauf teilnehmen wollt.
  3. Alle Mitglieder der Gruppe/Stafette melden sich einzeln unter Anmeldung für den entsprechenden Lauf an.
  4. Der/die Gruppenverantwortliche erstellt in seinem Läuferprofil im Internet eine neue Gruppe/Stafette. (Dies ist ev. erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Infos folgen per Mail oder sind auf der Website ersichtlich.)
  5. Die anderen treten in ihrem Läuferprofil im Internet der Gruppe/Stafette bei. (Meldet sich jemand an, nachdem die Gruppe/Stafette erstellt wurde, kann sie/er gleich beim Anmeldeprozess der Gruppe/Stafette beitreten.)
  6. Der/die Gruppenverantwortliche bestätigt die Beitrittsanfragen zur Gruppe/Stafette in seinem Läuferprofil.
  7. Jede/r sucht sich die Sponsoren selber.

Wie alt muss ein Gruppenverantwortlicher/eine Gruppenverantwortliche sein?

Als Verantwortliche/r musst du mindestens 18 Jahre alt sein.

Welche Meisterschaften gibt es?

Am Limmattalerlauf wird es eine Klassen-, eine Kirchenpflege- und eine Vereins-/Gruppenmeisterschaft geben. Kirchenpflegen können dabei nicht als Stafette teilnehmen.

Am 15-Stunden-Jubiläumslauf wird es nur eine Vereins-/Gruppenmeisterschaft geben.

Alle Infos zur Klassenmeisterschaft hier als PDF downloaden.

Alle Infos zur Kirchenpflegemeisterschaft hier als PDF downloaden.

Alle Infos zu den Gruppenmeisterschaften hier als PDF downloaden.

Wertung der Meisterschaften

Läuferinnen und Läufer einer Gruppe werden einzeln und als Gruppe gewertet. Bei Läuferinnen und Läufer einer Stafette zählt nur die gemeinsame Leistung.

Als Resultat für die Klassen-, Kirchenpflege- und Vereins-/Gruppenmeisterschaften gilt der Durchschnitt des erzielten Erlöses zugunsten des Horyzon-Projekts in Haiti pro Mannschaftsmitglied.

Jeweils die beste Klasse, Kirchenpflege oder Gruppe erhält einen Preis.

Kann eine Gruppe Läufer des Limmattalerlaufs und des 15-Stunden-Jubiläumslaufs enthalten?

Nein, dies geht aus organisatorischen Gründen nicht. Ihr müsst euch als Gruppe für den einen oder anderen Lauf entscheiden oder euch in zwei Gruppen aufteilen.

Kann ich Mitglied in mehreren Gruppen/Stafetten sein?

Nein, du musst dich für eine Gruppe/Stafette und somit auch für einen Lauf entscheiden.

Wann ist der Anmeldeschluss für Gruppen und Stafetten?

Als Gruppe und Stafette müsst ihr euch bis eine Woche vor dem Lauf anmelden und alle eure Läufer zuordnen. Danach könnt ihr aus organisatorischen Gründen nur noch als Einzelläufer an den Läufen teilnehmen.