1. schweizweiter Horyzon 2h-Lauf

Am Wochenende des 26./27. September 2020 findet der 1. schweizweite Horyzon 2h-Lauf statt. Dieser erfolgt coronagerecht mit Hilfe einer Lauf-App und jede*r kann auf seine zwei Stunden starten, wo und wann er will. Das gesammelte Geld kommt vollumfänglich der Stiftung Horyzon und ihren Projekten für Jugendliche auf der ganzen Welt zugute.

Die Anmeldung zum Horyzon 2h-Lauf erfolgt über die Webseite der Hilfsorganisation Horyzon, die Organisation läuft über das OK des Oltener 2h-Laufs. Bist du auch dabei?

Hier bekommst du weitere Infos und kannst dich anmelden.

Die Teilnahme am Horyzon-Lauf ist auch als Gruppe möglich. Wir freuen uns, wenn sich alle, welche nicht eine eigene Gruppe gründen, in der Gruppe “Limmattalerlauf 2020” anmelden.

Wer möchte, trifft sich zum gemeinsamen Start am Samstag, 26. September 2020, 13 Uhr auf dem Pausenplatz des Schulhauses Weihermatt in Urdorf. Um den gemeinsamen Start nicht zu verpassen, raten wir euch, spätestens 12.45 Uhr beim Schulhaus zu sein.
Bitte haltet voneinander mindestens coronagerechte zwei Meter Abstand.
Auf dem Pausenplatz gibt es keinerlei Infrastruktur und auch kein offizielles Gepäckdepot.

Da keine Strecke abgesteckt ist, ist jede*r frei, durchzurennen, wo er/sie möchte. Bitte haltet auch beim Rennen Abstand voneinander.

Gerne könnt ihr euren Horyzon 2h-Lauf auch ganz individuell gestalten: Rennen kann man im Zeitfenster von Samstagmorgen um 6 Uhr bis Sonntagnacht 23 Uhr überall in der Schweiz.